Blumenzweig Zweig Logo Hochzeitsblog Hochzeiten Hochzeitsdesign

©2020 mit Liebe kreiert - HOCHZEITSBLOG 

Maja und Henri - MAMIBLOG

"Wedding Vow Renewal Ceremony" mit den Soulmates in der Wedding Lodge

Aktualisiert: 11. Mai 2019

Ohhh, wie sehr ich mich freue und wie geehrt ich mich fühle, Euch dieses so besondere Styled Shoot präsentieren zu dürfen. Ich erinnere mich von Herzen gern an den vergangenen August zurück: Die liebe Janet von mehr Konfetti, bitte hat alle Partner ihrer Wedding Lodge auf das zauberhafte Anwesen eingeladen, um gemeinsam etwas ganz Wundervolles zu kreieren. Und auch ich durfte einen kleinen, feinen Teil dazu beitragen, was mir hochschwanger unglaublich viel Freude gemacht hat, da es vor der Geburt und dem Mama-sein eine schöne Möglichkeit war, mit vielen lieben Menschen zusammen zu kommen und kreativ zu sein. Wie Janet es immer wieder schafft, mit ihrer Liebe und Leidenschaft ach so feine Wedding Designs zu erschaffen und wie aus einer Idee ein unglaublich schönes Ergebnis entsteht, könnt ihr in diesem Blogartikel lesen.


Janet ist ein unglaublich lieber Mensch voller kreativer Ideen, einem hervorragenden Gespür für all die feinen Boho Kreationen und einem wilden Gypsy Herz am rechten Fleck! Brautpaare können sich während ihrer Hochzeitsplanung entspannt in Janet's vertrauensvolle Hände begeben. Und mit der Wedding Lodge hat sie einen ganz besonderen Ort für Bridal Partys, Styled Shoots und Workshops geschaffen! In diesem Blogpost möchte ich Euch Janet und ihre kreative Arbeit einmal näher vorstellen. Ich freue mich so, dass sie sich bereit erklärt hat, „mit Liebe kreiert“ hierzu ein paar Fragen zu beantworten:


Wofür steht „mehr Konfetti, bitte“?

"MEHR KONFETTI, BITTE! steht dafür, das Leben, die Liebe und natürlich die eigene Hochzeit ganz besonders zu zelebrieren."


Was können Brautpaare bei „mehr Konfetti, bitte“ erwarten?

"Oh, bei uns können die Brautpaare tatsächlich eine große Ladung Konfetti erwarten. Uns - das sind mein Mann Pierre und ich - liegt es ganz besonders am Herzen, eure Hochzeit und damit eure Liebe mit der verdienten Ladung Konfetti zu krönen. Dabei versteht sich „Konfetti“ als Metapher. Wir sind nicht wirklich mit Konfettikanonen bewaffnet. Dafür aber mit ganz viel Liebe. Ja, ich begleite Hochzeiten als Wedding Planner und Designer und Pierre als Foto- bzw. Videograf. Darüber hinaus kreieren wir ganz besondere Bridal Parties und Workshops. Und dann gibt’s da noch unseren Dekoverleih, mit dem vor 3 Jahren alles anfing..."


(zum Weiterlesen herunter scrollen)

Was macht die Wedding Lodge zu einem so besonderen Ort?

"Die Wedding Lodge ist unser ganz besonderer Showroom voller Inspiration. Auf dem Anwesen eines Jahrhunderte alten Herrenhauses präsentieren sich ausgewählte, wundervolle Dienstleiter der Hochzeitsbranche. Darüber hinaus finden hier wunderschöne Bridal Parties und Workshops sowie kleine, feine Events und Shootings statt. Und da wir schon über die Lodge sprechen: es gibt ganz besondere Neuigkeiten, die ich von Herzen gerne mit euch teilen möchte: Unser Showroom zieht Anfang März ganz offiziell um. Aber nur ein paar Meter weiter. Und zwar vom Torhäuschen in’s Herrenhaus. Und wir könnten nicht glücklicher darüber sein. In unserem neuen Showroom erwartet euch ein Kaminzimmer mit wundervollen Kamninbögen, ein Turmzimmer mit wunderschönen Bogenfenstern, eine freistehende Badewanne (für Shootings) und ganz viel Zauber. Und dann gibt’s da noch diesen wunderschönen verwunschenen Garten..."


(zum Weiterlesen herunten scrollen)

Welches feine Konzept steckt hinter dem Styled Shoot?

"Ich habe mich wie so oft vom Lebensstil der Australier inspirieren lassen. Von ganz viel Sonnenschein und noch mehr Gelassenheit. Von ihrer Lebensfreude und die Kunst, jeden Tag ganz besonders zu zelebrieren."


Was kannst du uns über die Dekoration und die Floristik verraten?

"Auch die Dekoration und Floristik habe ich an die australische Lebensfreude angepasst. Ich liebe marokkanische Elemente gepaart mit Seegras, Bambus und Leinen. Ja, dafür schlägt mein Herz. Und für lange Tafeln sowie hübsche Lounge Bereiche im Freien, an denen Freunde zusammenkommen und das Leben zelebrieren. Daher bilden der Tisch vor dem Herrenhaus sowie der Lounge Bereich auf der Veranda des Torhäuschens auch die beiden Centerpieces des Shootings.

Und was die Blumen betrifft: hier habe ich ganz bewusst Rosen in Orange- und Rosatönen in Kombination mit Palmblättern gewählt. Gelassen und ohne viel Chichi. Und dennoch besonders. Warm und lebensfroh."


(zum Weiterlesen herunter scrollen)

Und wie gestaltete sich die Zusammenarbeit mit den anderen lieben Dienstleistern der Wedding Lodge?

"Ich schätze jeden Dienstleister aus unserem Team unendlich und bin sehr glücklich über diese so kostbare Zusammenarbeit. Und zwar nicht nur in Hinblick auf das Shooting.

Für das Shooting wurde jeder Dienstleister in Form eines Moodboards gebrieft. Und dann lag es mir besonders am Herzen, jedem Dienstleister seinen ganz eigenen Interpretationsspielraum zu lassen, so dass jeder seinen ganz persönlichen Beitrag zum Shooting leisten konnte und seiner Kreativität freien Lauf lassen konnte. So entstand am Ende nicht nur ein wunderschönes, harmonisches Gesamtbild, sondern auch wunderschöne Erinnerungen an diesen so besonderen Sommertag in Form von Fotos und einem kleinen Highlightvideo.


Abschließend möchte ich mich noch einmal von ganzem Herzen bei meinem so bezaubernden #TEAMWEDDINGLOGE bedanken. Ihr seid einfach wundervoll!"


Und wir sind der Meinung: Janet ist einfach wundervoll! Sie ist so eine herzensliebe, gütige Seele, die ihrer Arbeit mit unglaublich viel Leidenschaft nachgeht und somit stets ganz zauberhafte Momente voller Magie kreiert!

Hier findet ihr das wunderschöne Video, das der liebe Pierre begleitend zum Styled Shoot kreiert hat:


Fotos & Film: Pierre von Mehr Konfetti, bitte!

Brautpaar: Soulmates (Song: "Du bist mein Soulmate")

Brautkleid: Das Brautstübchen

Dekoration & Floristik: Janet von Mehr Konfetti, bitte!

Dekoration & Koordination: mit Liebe kreiert

Haare & Make-Up: Nina Nolepa

Trauung: Philosophy Love

Macarons: La petite Bellerose

Accessoires: Brautkästchen

Kalligrafie: Sweet Stories

Mobiliar: Nimmplatz

Messingvasen: Goldröschen

Stolas: Tipiyeah

Drinks: Lillet

Location: Mehr Konfetti, bitte!

Weitere Partner der Wedding Lodge: Zartmint