"Urban City Vibes" - Rooftop Styled Shoot über den Dächern von Leipzig

Aktualisiert: 14. Apr 2019

So ihr Lieben!

Jetzt bin ich mal gespannt, was ihr zu dieser ausgefallenen Bildstrecke sagt. Nur allzu gern versüßen wir Hochzeitsblogs Euch bekanntlich die lange Winterpause mit sommerlichen Inspirationen, bunten Farben und warmen Sonnenstrahlen. Aber was haltet ihr umgekehrt davon, auf dem Weg in den Frühling doch mal wieder eine winterliche Kreation zu betrachten? Wobei der März ja durchaus noch zur Skisaison gehört und in vielen Teilen zwischen Süddeutschland und Italien feinster Neuschnee fällt. So abwegig ist es also gar nicht, nun mit einer gemütlich-kalten Bildstrecke daher zu kommen, oder was meint ihr?

So oder so möchte ich Euch dieses Shooting von Event- und Weddingplanner Christin Böttcher für Cooper Concepts Wedding einfach nicht vorenthalten. Zumal es endlich mal ein urbanes Hochzeitskonzept auf den Blog geschafft hat. Selbstverständlich lieben wir alles was Vintage und Boho ist, aber auch Bildstrecken aus der Rubrik Industrial und Gypsy sind bereits sehr gut bei Euch angekommen. Auf dem Hochzeitsblog soll sich ja auch wirklich jede Bride-to-be während ihrer Hochzeitsplanung angesprochen fühlen und Ideen für das Hochzeitskonzept, das Hochzeitsmotto und die Hochzeitsdeko finden. Nun wird es also Urban.


Na, dann schauen wir doch mal: Anfang Dezember - Sonnenuntergang über den Dächern von Leipzig - Rooftop-Bar eines Cityhotels. So weit, so gut - urbaner geht's erstmal nicht. Aber fragen wir mal genauer nach...


Wieso habt ihr Euch für diese ausgefallene Location entschieden?

"Die Lounge-Möbel, die sonst zur warmen Jahreszeiten auf ein kühles Getränk einladen, wurden von Iglus überdacht und beheizt, so dass auch in der frostig kalten Jahreszeit die wunderbare Rooftop-Bar genutzt und der Ausblick über Leipzigs Innenstadt bei einem wärmenden Getränk genossen werden konnte. Dies inspirierte mich zu der Idee, eine klassisch elegante Winterhochzeit um den Jahreswechsel darzustellen. Es sollten sich Details wiederfinden, die jeder von uns sofort mit dem Thema Winter, glitzernde Eisblumen, Schnee und Silvester verbindet. Da die Iglus durch ihre Erscheinung, Beleuchtung und Einrichtung schon von sich aus romantisch verspielt sind, sollte der Rest eher geradlinig durch sein Understatement überzeugen."


Dies spiegelt sich unter anderem in dem klassischen Stil der Outfits wieder!

"Ein klassischer, schwarzer Anzug für den Bräutigam und ein geradliniges, funkelndes Kleid in A-Linie für unsere Braut. Beide überzeugen allein durch ihre Qualität und Details, welche aufeinander abgestimmt sind und erinnern gleichzeitig an einen mondänen Ballabend. Unterstrichen und verstärkt wurde diese Erscheinung durch das passende Make-Up und Styling. Auch dafür dienten uns die alljährlichen Opernbälle der Region als Vorlage."


Aber wie findet nun die romantisch-verspielte Outdoor-Location zu dem klassischen Brautpaar?

"Den Übergang und die Harmonie schaffen wie immer die Details. Accessoires in Form von Anstecker, Blumenarmband und Brautstrauß sind identisch zur Dekoration. Tanne, Zapfen und weiße Blüten rufen uns sofort einen Winterwald in unsere Gedanken, der für den romantischen Part steht. Die pure, zeitlose Eleganz und Festlichkeit assoziieren wir beim Anblick der weißen Amaryllis und Rosen. Kerzenschein, Feuerstelle und gemütliche Lounge-Möbel sorgen für eine kuschelige Bildinszenierung und versetzen uns zurück an den kalten Winterabend. Für einen Sektempfang genutzt werden kann diese großartige Terrasse somit auch im Winter.

Gleichzeitig dient sie mit ihrem wunderbaren Ausblick als unvergessliche Fotokulisse. 

Für Abwechslung, um sich aufzuwärmen oder als Rückzugsort für das Brautpaar, können die Iglus einbezogen werden, bevor es anschließend eine Etage tiefer in die eigentliche Eventlocation geht. Diese ist indoor und verfügt über einen eigenen Balkon."


So sehr ich mich auch über den Frühling und auf den Sommer freue, mit dieser urbanen Inspiration träume ich mich gern noch einmal in die gemütliche Winterzeit zurück.


Organisation/Konzept/Dekoration/Brautstrauß/Anstecker/Blumenarmband: Cooper Concepts Wedding / Christin Böttcher, Event- & Weddingplanner

Fotografie: Anne Hornemann, Daniela Müller

Brautkleid: Happy Day Brautmoden

Anzug: vonEdelmann

Make Up-Artist: Alina Finos

Location: INNSIDE by melia Leipzig

Female Model: Michelle Schumann

Male Model: Falko Zedler

Blumenzweig Zweig Logo Hochzeitsblog Hochzeiten Hochzeitsdesign

©2020 mit Liebe kreiert - HOCHZEITSBLOG 

Maja und Henri - MAMIBLOG