Blumenzweig Zweig Logo Hochzeitsblog Hochzeiten Hochzeitsdesign

©2020 mit Liebe kreiert - HOCHZEITSBLOG 

Maja und Henri - MAMIBLOG

"Tropical Coloursplash Love" - Bridal Inspiration aus dem Pfälzer Dschungel

Aktualisiert: 11. Mai 2019

Jetzt wird es farbenfroh! Fotografin Lena Geib präsentiert Euch in diesem Blogartikel ein farbkräftiges Inspirationsshooting - passend zur Sommerzeit, die wir alle so sehnsüchtig und voller Vorfreude erwarten. Beim ersten Stöbern durch die Bildergalerie habe ich Luftsprünge gemacht, denn "Mut zur Farbe" ist einfach so großartig, so außergewöhnlich und muss unbedingt belohnt werden.

Selbstverständlich liebe ich pastellige Farbkonzepte für Sommerhochzeiten über alles und habe auch für meine eigene Hochzeit an Pfingsten ein zartes rosé mit sanftem blau gewählt, weil es sich einfach als sichere Variante angefühlt hat, zeitlos ist und schlichtweg "immer geht". Aber wenn ich ganz ehrlich bin, hätte ich gern auch ein wenig mehr "Mut zur Farbe" bewiesen und hier und da einen kräftigen Farbklecks (engl. Coloursplash) einfließen lassen.


Lena fotografiert seit nunmehr sechs Jahren Hochzeiten in Pfalz und hat im Februar (als noch gar nicht an Sommer zu denken war) mit vielen lieben Dienstleistern aus der Region ein Styled Shoot mit tropischem Motto umgesetzt. Ihre Idee dahinter: "Der Dschungel in der Pfalz. Das tropische in der Liebe. Die Wildnis des Dschungels in einer der außergewöhnlichsten Locations in der Pfalz. Zeitloser Stil, enorme Kraft und eine spürbare Wärme zeichnen die Event-Location in Königsbach aus", die übrigens erst im Juli 2018 eröffnet hat und in 2019 jungfräulich in ihre erste Hochzeitssaison gestartet ist. Das Besondere also: dort wurde noch nie eine Hochzeit fotografiert!


Mein persönliches Highlight - neben dem Farbkonzept natürlich: die beiden Brautmodels. Alicia und Lena tragen nämlich den wundervollen Titel "Bad Dürkheimer Weinprinzessinnen 2018/2019" und sind somit das erste Zwillings-Prinzessinnenpaar der Dürkheimer-Weinprinzessinnen-Geschichte. Hach, wie fein! Und auch hier passt alles perfekt in Lenas Konzept: "Eingebettet in florale, und wilde Strukturen der Tropen. Eine Kombination aus purer Reinheit der Protagonistinnen und aufbäumender Energie der Natur." Noch zutreffender und noch bildlicher hätte ich es als Hochzeitsbloggerin auch nicht beschreiben können.


Palmblätter, Monstera, und Eukalypus bilden die Grundlage für das florale Konzept. Protea, Strelitzia und Orchidee sorgen für den erfrischenden Coloursplash. Tropische Früchte wie Ananas, Sternfrucht und Drachenfrucht verfeinern die Hochzeitstorte. Und selbstverständlich darf es auch beim Braut-Makeup ein wenig mehr Farbe sein. Stark betonte Lippen bei der einen Zwillingsschwester, stark betonte Augen bei der anderen - schon entstehen zwei komplett unterschiedliche Bridal Looks. Traumhafte Brautkleider, eine aufwendige Papeterie-Serie und feine Dekodetails, wie die stets beliebten Pfauenthrone, runden das Konzept ab. Ach ja, und eine Pfälzer Gin-Kreation wird Euch auch noch vorgestellt - hübsch abgefüllt in kleinen Fläschchen eigen sie sich prima als Gastgeschenk für die Hochzeitsgäste Eurer Tropenhochzeit.


"Wir wollten innerhalb dieses tropischen Konzepts zeigen, wie vermeintlich gleichaussehende, eineiige Zwillinge doch völlig unterschiedlich in Styling und Robe ausgestattet werden können.  Das Konzept einer tropischen Dschungel-Hochzeit ging in der Location voll auf und hat sich auch in Sachen Floristik, Papeterie und Torte widergespiegelt." Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber ich bin restlos überzeugt und überaus begeistert!


Wo sind die Sommerbräute unter Euch? Stöbert so wie ich genüsslich durch diese farbgewaltige Inspiration für Eure Sommerhochzeit und vielleicht zeigt ihr ja auch ein wenig "Mut zur Farbe", wenn es um Eure eigene Hochzeitsplanung geht.


Fotografie: Lena Geib Photographie

Location: Tafel&Wein, Königsbach

Bräute: Alicia & Elena Trinkaus, Bad Dürkheimer Weinprinzessinnen 2018/2019

Brautkleider: Lena Wolf Vintagebrautkleider und Bohèmebrautkleider, Dossenheim

Brautstyling: Hairlexa, Maxdorf

Torte: Der Bauer Bäcker, Neulußheim

Papeterie: Saskia Pohl, Bad Dürkheim

Film: Jan Lieber Film, Speyer

Gin: DELIRIUM PFXLZ. II