"Pure Boho Dream" - Ideen für Floristik, Brauttisch, Dekoration u. Papeterie für Deine Boho Hochzeit

In diesem Blogartikel schauen wir voller Freude wieder einmal rüber zu unseren lieben Nachbarn nach Österreich, die uns in Sachen "Hochzeiten feiern" in Nichts nachstehen und auch diesmal wieder eine wundervolle Inspiration für euch kreiert haben. Freut euch auf viele Ideen für eure Boho Hochzeit im Freien mit einem unglaublich aufwendigen Set-up für den Brautpaar-Tisch. Mein absolutes Highlight sei also an dieser Stelle ausnahmsweise schon verraten!


Die liebe Stefanie von Mademoiselle Fée Event-Design nimmt uns mit auf ein wildes Boho Elopement, das Boho Herzen höher schlagen lässt! Vielleicht erinnert ihr euch ja sogar noch an dieses romantische Elopment aus ihrer Feder: Sally & David - abenteuerliches Boho Elopement auf Weltreise


Eine lange, hübsch eingedeckte Tafel, zwei Pfauenthrone (ihr liebt die geflochtenen Rattansessel auf Hochzeiten genau so sehr wie ich) und weitere Dekoelemente zu beiden Seiten, die den Tisch einrahmen...mehr benötigt ihr nicht für einen Brauttisch mit Boho Vibes. Den Tisch ziert eine Leinentischdecke mit vielen kleinen bis großen Vasen und Kerzenständern aus Glas, Holz und Metall (Materialmix ausdrücklich erwünscht!) Dazu ein paar kleine Feinheiten wie Kürbisse, Muscheln und Federn, die allesamt ein wenig zum Träumen uns ins Fernweh einladen.


Natürliche Töne, Erdtöne bestimmen das Konzept der Hochzeitsdekoration und sind meiner Meinung nach die perfekte Wahl für eine naturbezogene Boho Wedding. Dies zeigt sich auch bei der Hochzeitspapeterie: handgeschöpftes Papier, gerissene Kanten und Leinenbänder bieten eine schöne, unaufgeregte und doch besondere Basis für die von Hand kalligrafierten Schriften. Die Hochzeitsfloristik rundet das moderne Hochzeitsmotto ab und besteht aus einer traumhaften Mischung aus Wildblumen und Trockenblumen (meine ganz persönliche Empfehlung, falls ihr euch zwischen beiden Trends einfach nicht entscheiden könnt). Übrigens bin ich der festen Überzeugung, dass uns der feine Trockenblumen-Trend auch bei Hochzeiten in 2021 treu begleiten wird!


Das Schönste zum Schluss (im wahrsten Sinne des Wortes): unsere wundervolle Boho Bride! Sie trägt einen Traum von Boho Brautkleid aus dem Hause Rue de Seine mit der perfekten Abstimmung aus Transparenz, verspielter Spitze und geometrischen Elementen, die im Boho Trend nicht fehlen dürfen! Dazu ein atemberaubender Rückenausschnitt, der einem die Sprache verschlägt. Stöbert unbedingt durch die gesamte Galerie und entdeckt ein ganz besonderes Accessoire, das mittlerweile zum MUST-HAVE für jede Boho Braut geworden ist (kleiner Tipp: Hüte mit Trockenblumen-Verzierung stehen gerade ganz hoch im Kurs!).

Fotografie: Marie Bleyer

Wedding Design und Leih-Accessoires: Claudia Fitzinger & Mademoiselle Fée Event-Design

Kleid: Rue de Seine via Brautmode: Ivory Isle

Floristik: Florietta Meisterfloristik

Papeterie: Atelier Zarah

Handcrafted Jewelry: Rosa Marlene

Make-up & Hairstyling: GILBIRD Brautstyling

Brautpaar: Louis & Corina

Blumenzweig Zweig Logo Hochzeitsblog Hochzeiten Hochzeitsdesign

©2020 mit Liebe kreiert - HOCHZEITSBLOG 

Maja und Henri - MAMIBLOG