Blumenzweig Zweig Logo Hochzeitsblog Hochzeiten Hochzeitsdesign

©2020 mit Liebe kreiert - HOCHZEITSBLOG 

Maja und Henri - MAMIBLOG

"Modern Rock Princess" - Rockige Bridal Inspiration aus dem Schwarzwald

Aktualisiert: 11. Mai 2019

Wow! Seid ihr bereit für eine Bridal Inspiration, wie sie bislang noch kein zweites Mal zu sehen war? Ein kreatives Team aus Fotograf, Floristin und Stylistin rund um Bridal Fashion Expertin Anna Kloster von KLOSTER Festfein Boutique hat sich getraut etwas Neues, etwas Gewagtes, etwas Einzigartiges zu kreieren:

Darf ich vorstellen: die "Modern Rock Princess". Eine Bridal Inspiration, die zarte Elemente mit rockigen Statements kombiniert.


Anna selbst beschreibt das Konzept wie folgt: "Das Shooting verarbeitet verschiedene Ideen. Unter anderem wollten wir den Schwarzwald im Triberg in seiner Form aufgreifen, weil wir hier alle aus der Ecke sind und die Heimatregion darstellen wollten und wofür wir bekannt sind - die tiefen dunklen Wälder. Genau in diesem Zuge sollte das Thema „Greenery" zur Geltung kommen, daran kommt man dieses Jahr eigentlich nicht vorbei." Wie Recht sie hat! Der Greenery-Trend aus dem Jahr 2017 hält sich in der Hochzeitswelt immer noch hartnäckig und wir könnten darüber nicht glücklicher sein. So fiel die Wahl der Floristik auf "weiße Anemonen, Eukalyptus und natürlich durften Farne nicht fehlen, denn genau die findet man in unseren heimischen Wäldern". Anna schwärmt weiter: "Einen Hingucker stellt in dem Mix die dezent eingearbeitete, samtige Pfauenfeder dar, die ebenso mystisch und magisch wirkt wie eine Elfe im Schwarzwald." Über die Einflüsse heimischer, regionaler Elemente freue ich mich ganz besonders. Und überhaupt finde ich es schön, wenn sich Bräute und Brautpaare im Rahmen ihrer Hochzeitsplanung nicht nur große, national verfügbare Dienstleister mit ins Boot holen (obwohl ich deren Arbeit absolut liebe und schätze), sondern auch den regionalen Hochzeitshelfern in ihrer Heimat vertrauen. Wie wunderbar ein Zusammenspiel mehrerer, regional ansässiger Anbieter harmoniert, habe ich Euch schon in mehreren Blogartikeln präsentieren dürfen. Und auch diese Bildstrecke ist wieder einmal Beweis genug.


Nun also zurück zu unserer Braut: Caro trägt ein hauchzartes Brautkleid mit großen Volants im Rock und glamourösen Details im Top mit tiefem Ausschnitt. Und nun haltet Euch fest! Dazu trägt Caro eine lässige, schwarze Lederjacke und schwarze Riemchenpumps mit silbernen Nieten. Meine beiden persönlichen Highlights (ja, ich konnte mich mal wieder nicht entscheiden) sind die dunkelgrünen Smokey Eyes, die Caros Augen strahlen lassen und der absolut umwerfende Glitzer-Ear-Cuff, der definitiv zum Eyecatcher der Bildstrecke geworden ist. Vergessen möchte ich aber auch nicht das wundervolle, zweireihige Headpiece von meiner liebsten Chiara, das auf verschiedene Art und Weise getragen werden kann (hier in Höhe der Stirn - ein Traum!). Wer dem Hochzeitsblog schon länger folgt, der weiß mittlerweile, dass ich mich unsterblich in Chiaras Headpieces verliebt habe und auch für meine eigene Hochzeit sowie für unser After-Wedding-Shoot zwei ihrer Kreationen tragen durfte.


So, nun aber genug von mir und bitte ganz schnell mehr von unserer einzigartigen "Modern Rock Princess"...


Fotografie: Marco Kiechle

Floristik: Vergissmeinnicht Blumenwerkstatt

Brautstyling: LadieS Wimpern

Headpiece: La Chia Headpieces

Ringe: Stauss Uhren & Schmuck

Brautmode & Accessoires: KLOSTER Festfein Boutique

Kleid: Felicita Design Berlin

Braut: Caro

Gürtel: Hushed Commotion

Schuhe: Asos

Ear Cuff: Happiness Boutique

Location: Triberger Wald