Oh Magnolia! Ein Bridal Editorial mit Inspirationen für eine Hochzeit im Frühling

Happy Easter!


Ihr lieben Hochzeitsherzen! Ich wünsche Euch und Euren Liebsten von Herzen "Frohe Ostern!". Besonders in diesen herausfordernden Zeiten ist es doch umso wichtiger geworden, sich auf das zu besinnen, was wirklich wichtig ist - findet ihr nicht auch? Dieser Grundgedanke passt doch einfach ganz wunderbar in die Osterzeit!


Und wisst ihr, was noch ganz wundervoll passt? Das traumhaft schöne Magnolien-Shooting von der lieben und überaus talentierten Hochzeitsfotografin Alina Cürten. Hach, ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich liebe Magnolien über alles. Auf unserer Straße blühen zwei Magnolien-Bäume in den Gärten der Nachbarn und ich freue mich jedes Jahr aufs Neue darauf, sie in all ihrer Pracht bewundern zu können. Denn dann weiß ich ganz genau: "Es ist Frühling!" Wie schade, dass diese farbenprächtigen Frühlingsboten manchmal wirklich nur zwei bis maximal drei Wochen in voller Blüte stehen. Da bewundere ich die Ausdauer und die Geduld der Nachbarn, denn - mal ganz ehrlich - das restliche Jahr über schaut man auf einen kahlen, trostlosen Baum. Naja, dafür wird die Geduld einmal pro Jahr mit diesem Zauber belohnt...


Fotografin Alina hat uns noch ein paar persönliche Worte zum Konzept des Bridal Editorial geschrieben, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte: "Die Idee für dieses Editorial hatte ich schon im vorletzten Jahr. Die zauberhaft blühenden Magnolienbäume haben mich schon immer inspiriert und die letzten paar Jahre habe ich immer wieder beobachtet, wann die Blütephase beginnt und wie lange sie dauert. Letztes Jahr konnte ich nun frühzeitig mit der Vorbereitung starten und ein kleines Team zusammenstellen, das meine Ideen genauso umgesetzt hat, wie ich es mir vorgestellt habe."


Ein kleiner Zusatz von meiner Seite: Stöbert unbedingt in aller Ruhe durch die Credits am Ende des Blogposts. Dort erfahrt ihr mehr über das kreative Team hinter dem Bridal Editorial.


"Die Idee war, eine feminine, zarte, elegante und frische Bilderserie zu schaffen. Als ich die wunderhübsche Anna Vivendi kennengelernt habe, wusste ich, dass genau sie meine Muse bei dem Shooting sein wird. Alles anderes habe ich zu ihr passend ausgewählt und mithilfe der anderen Dienstleister gestaltet", so Alina.


"Als erstes habe ich ein elegantes Brautkleid mit klassischem Schnitt und fallendem Rock bei Herzbraut ausgesucht. Die mit den Blumenmotiven und den klassischen Mustern verfeinerte Spitze im oberen Teil des Brautkleides ergänzt wunderbar den schlichten Rock aus wunderschön fallendem Stoff."


"Für das Brautstyling habe ich die liebe Iga Kempka ausgesucht, die ich einige Monate vorher kennenlernen durfte. Ihre Arbeit zeichnet sich durch die Natürlichkeit und Eleganz aus, was für mich perfekt war. Ihre Kreation hat sie mit zartem, selbst gemachtem Haarschmuck ergänzt."


"Für die Floristik war die liebe Alla von Nymph Flowers zuständig, denn sie ist schon lange meine Blumenfee und kann jederzeit tolle Blumensträuße und Vieles mehr zaubern. In diesem Fall wollte ich einen üppigen, aber dennoch eleganten Brautstrauß mit frischen Blumen. Alla hat dem Bridal Bouquet auch eine eigene Note verliehen und ihn etwas bunter gestaltet, was auf den Bildern einfach toll aussieht!"


"Zum Schluss wollte ich noch unbedingt einen schönen Chippendale Sessel haben - als ein klassisches Accessoire - und bin bei einem kleinen Antiquitäten-Laden fündig geworden. Die Suche nach einer passenden Location hat mehrere Wochen gedauert. Die Bäume mussten eine besondere Form, Größe und die Farbe haben und der Ort durfte nicht so stark besucht sein. An der Stelle hat mich meine ganze Familie unterstützt und mir immer wieder die Orte mit Magnolienbäumen mitgeteilt."


"Nun, die Ergebnisse sprechen für sich. Es ist eine wunderschöne und elegante Bildserie entstanden. Ich hoffe, dass die Bilder viele Bräute inspirieren werden, ihre Hochzeit stilvoll, elegant und zeitlos zu gestalten."


Ohhh, da bin ich mir sogar ganz sicher! Wenn das nicht mal eine wundervolle Inspiration für alle Fine Art Weddings ist...Du planst eine elegante, frühlingshafte Hochzeit im Fine Art Design? Berichte doch gern mal darüber in unseren Kommentaren auf Social Media - wir freuen uns, von Dir und Deiner Hochzeitsplanung zu lesen!



Konzept & Fotografie: Alina Cürten

Muse: Anna Vivendi

Kleid & Schuhe: Herzbraut

H&M & Headpiece: Iga Kempka

Floristik: Nymph Flowers

Blumenzweig Zweig Logo Hochzeitsblog Hochzeiten Hochzeitsdesign

©2020 mit Liebe kreiert - HOCHZEITSBLOG 

Maja und Henri - MAMIBLOG