Bridal Party - ein Junggesellinnenabschied in schicker Hotelsuite - JGA von Braut Sabrina

Braut Sabrina und ihr Thomas sind bereits seit 12 Jahren ein Paar und haben am 18.10.2019 standesamtlich geheiratet. Ihre große Hochzeitsfeier fand am 19.09.2020 in der wunderschönen Kirche in Kloster Kamp in Kamp-Lintfort statt. Gefeiert wurde dann im Anschluss im Kamper Hof.


Um ihren Abschied aus dem Junggesellinnen-Dasein gebührend zu feiern, haben sich die Freundinnen von Sabrina eine ganz besondere Überraschung einfallen lassen: ein JGA in einer schicken Kölner Hotelsuite. Für Sabrina wurde an diesem Tag ein absoluter Mädchentraum war. Zuerst ging es zum Wellness und in der Zwischenzeit haben zwei Mädels die Suite im besagten Hotel geschmückt. Dabei durfte ein große Ladung Luftballons in zarten, leicht schimmernden Pastelltönen und mit roségoldenem Konfetti nicht fehlen. Selbst die freistehende Badewanne der Suite wurde komplett mit Luftballons gefüllt, was später noch für eine richtig coole Foto-Location sorgte. Luftballons mit dem Schriftzug "Bride to be", wobei das "o" durch einen Verlobungsring ersetzt wurde (passend zu den anderen Luftballons in Roségold) dienten ebenfalls als Hintergrund für schöne Gruppenbilder.


Die Überraschung ist mehr als gelungen. Schaut euch mal Sabrinas Reaktion an, wenn sie von ihrem Bridal Squad in die Hotelsuite geführt wird. Die liebe Jacklyn von Blumen Hansel in Duisburg hat kurzerhand alle Mädels mit Blumenkränzen ausgestattet, sodass die Bridal Shower direkt schöne Vintage und Boho Vibes angenommen hat. Die Bride-to-be selbst hat für ihren JGA eine sehr besondere Flower Crown aus Trockenblumen erhalten. Silbrig-schimmernde Palmspeere und Ruskuszweige dienten als Grundlage für den Blumen-Haarreif. Hach, einfach nur schön! Zudem gab es für alle Mädels passende Armbänder aus weißen Steinen. Ein Armband "Bride" für Sabrina und Armbänder "Bridesmaid" für ihre Freundinnen. Und als wären all diese feinen Details noch nicht genug, bot der Sweet Table neben leckeren Cake Pops in Weiß auch noch personalisierte Cookies - WOW!


Schnell in die wundervollen Bridal Robes geschlüpft (Sabrina und ihre Freundinnen trugen alle edle, kurze Bademäntel aus zartem Satin in nude mit goldener Aufschrift "Bridesmaid" auf dem Rücken), die rosa- und goldfarbenen Foto Props (wie Krönchen, Sektfläschchen und Lippenstift) geschnappt und schon konnte das Bridal Shooting beginnen. Auch diesen Programmpunkt haben die Girls heimlich organisiert, damit Braut Sabrina sich stets voller Freude an ihren Junggesellinnenabschied erinnern kann. Im Anschluss ging es dann ins hoteleigene Restaurant Neni und danach zog der Bridal Party Squad weiter in eine naheliegende Cocktailbar.


Nachdem Sabrina's JGA so gebührend zelebriert wurde, gab es am Folgetag noch ein gemütliches Frühstück, bei dem noch einmal viele Freudentränen flossen.



Fotos: Hallo Ella

Blumenkränze: Blumen Hansel

Braut: Sabrina

Location: 25hours Hotel Köln

Blumenzweig Zweig Logo Hochzeitsblog Hochzeiten Hochzeitsdesign

©2020 mit Liebe kreiert - HOCHZEITSBLOG 

Maja und Henri - MAMIBLOG