"Urban Boho Glam" - Bridal Editorial in urbaner Fabrik

Aktualisiert: 11. Mai 2019

Was für eine unfassbar tolle Kombination, die heute auf dem Hochzeitsblog einzieht: ein glamouröser Bridal Look mit kräftigen Farben fotografiert in einer industriellen Location.


Mitte Oktober wurde dieses Bridal Editorial von Fotografin Carola Unbehauen in der stilvollen Manufaktur B26 in Schwäbisch Gmünd umgesetzt - und was soll ich sagen!? Allein das Farbkonzept lässt mein Herz als Hochzeitsblogger wieder um einiges höher schlagen. Passend zum Herbst sollten es kräftige, dunkle Beerentöne sein, die beim Shooting im Vordergrund stehen. Kombiniert mit warmen Goldtönen sorgen sie für einen unverwechselbaren Boho Glam Look. Das Farbkonzept findet sich sowohl im großzügig gebundenen Brautstrauß als auch in der Auswahl der Accessoires sowie im Make-up der Braut wieder. Passend dazu trägt die Braut ein leicht fallendes Brautkleid aus dem Brautzimmer Berlin mit langer Schleppe. Ärmel und Rückenpartie sind mit feiner Spitze verziert und sorgen für die entsprechende Portion Boho Chic.


Die Location: eine alte Fabrik, in der man heute gemütlich im Café verweilen und sogar Hochzeiten feiern kann. Zudem findet man hier eine gut sortierte Oldtimerausstellung, die man bei einem Besuch bestaunen kann. Fotografin Carola Unbehauen war von dem Charme der alten, stillgelegten Industrieanlage auf Anhieb begeistert. So entstand kurzerhand die Idee, dort ein Bridal Editorial umzusetzen.


Überzeugt Euch selbst von diesem absolut gelungenen Ergebnis:


Fotografie: Carola Unbehauen Fotografie

Brautkleid: Das Brautzimmer Berlin

Brautstrauß: Blumenscheible Obersontheim

Location: Manufaktur B26

Model: Anneli

Blumenzweig Zweig Logo Hochzeitsblog Hochzeiten Hochzeitsdesign

©2020 mit Liebe kreiert - HOCHZEITSBLOG 

Maja und Henri - MAMIBLOG